Diese Seite wird, von den Informationen des Offenen Forums Beleuchtung abgesehen, seit Januar 2017 nicht mehr aktualisiert. Bitte besuchen Sie auch andere Seiten zum Thema, wir empfehlen zum Beispiel die Seiten der BAM (deutsch) und von eceee (englisch).

News

Ökodesign- und Kennzeichnungsverordnungen für Heizgeräte und Warmwasserbereiter erschienen

Die Verordnungen für das Ökodesign und die Kennzeichnung von Heizgeräten und Warmwasserbereitern sind letzten Freitag im EU-Amtsblatt erschienen. Die Vorstudien für diese Produktgruppen sind bereits seit 2007 abgeschlossen. Vertreter der EU-Kommission, Mitgliedstaaten und weitere Akteure haben lange um einen Kompromiss gekämpft, um die Energieeffizienz und weitere Parameter dieser Produktgruppen zu regeln. Für Details finden Sie unten die Links zu den einzelnen Verordnungen:

Heizgeräte:

Verordnung (EU) Nr. 813/2013 der Kommission vom 2. August 2013 zur Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Raumheizgeräten und Kombiheizgeräten
Delegierte Verordnung (EU) Nr. 811/2013 der Kommission vom 18. Februar 2013 zur Energiekennzeichnung von Raumheizgeräten, Kombiheizgeräten, Verbundanlagen aus Raumheizgeräten, Temperaturreglern und Solareinrichtungen sowie von Verbundanlagen aus Kombiheizgeräten, Temperaturreglern und Solareinrichtungen

Warmwasserbereiter:

Verordnung (EU) Nr. 814/2013 der Kommission vom 2. August 2013 zur Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Warmwasserbereitern und Warmwasserspeichern
Delegierte Verordnung (EU) Nr. 812/2013 der Kommission vom 18. Februar 2013 zur Energieeffizienzkennzeichnung von Warmwasserbereitern, Warmwasserspeichern und Verbundanlagen aus Warmwasserbereitern und Solareinrichtungen